Mehr Webseiten Besucher durch Suchmaschinen Optimierung

Jeder der eine eigene Webseite im Internet hat möchte auch gerne mehr Webseitenbesucher erhalten. Leider ist die Arbeit mit dem Erstellen der eigenen Webseite noch nicht getan, um Besucher auf die Webseite zu bekommen muss man die Webseite auch noch bewerben.

Eine Webseite kann man auf verschiedene Art und Weise bewerben um mehr Besucher zu erhalten. Eine Kombination aus mehreren Strategien resultiert meißtens auch in mehr Webseitenbesucher als wenn man nur eine Strategie verwendet.

Hier ist ein kleiner Überblick über die Suchmaschinen Optimierung, eine Strategie die Sie zur Traffic Generierung nutzen sollten.

Um Ihre Webseite in Top Positionen in den Suchmaschinen zu platzieren müssen Sie erst einmal herausfinden wonach Ihre Besucher-Zielgruppe denn sucht. Welche Keywords (Schlüsselwörter) tippen Leute in eine Suchmaschine ein um das zu finden wonach sie suchen?

Um Keywords zu finden und zu bestimmen ob die Keywords gut sind, sollte der Webmaster ein Keywordtool verwenden. Über eine Suchmaschine werden Sie ein solches Keywordtool finden.

Sobald Sie wissen, für welche Keywords Sie Ihre Seite in den Suchmaschinen gelistet haben möchten, geht es los mit der Suchmaschinen Optimierung. Diese unterteilt sich in 2 Bereiche: Der On-Page Optimierung (Auf der Webseite) und der Off-Site Optimierung (Außerhalb der Webseite).

Bei der On-Page Optimierung werden die Elemente und der Content auf der Webseite für die Keywords optimiert. So sollte man z.B. das Haupt-Keyword im Webseiten Title-Tag im Titel einbetten. Auch Links mit dem Keyword im Anker-Text, oder Keywords im Content helfen bei der On-Site Optimierung.

Bei der Off-Site Optimierung wird die Popularitäts durch Linking gesteigert. Man versucht Links auf anderen Webseiten zu setzen, welche zur eigenen Seite führen. Dadurch werden nicht nur direkte Besucher angelockt sondern auch eine Art “Vertrauensbeweis” generiert der den Suchmaschienen zeigt das eine schon vertrauenswürdige Seite zu Ihrer Seite linkt. Je mehr gute Links Sie setzen, desto höher wird Ihre Seite in den Suchmaschinen gelistet.

Wichtig ist hierbei zu beachten, das die Links die Keywords im Anker-Text beinhalten müssen um für die Keywords nachher in den Suchmaschinen gelistet zu werden. Ein Anker Text ist der sichtbare Text eines Links in einer Webseite.

So, dies war nur ein kurzer Überblick über die Suchmaschinen Optimierung. Wir werden sicherlich in kommenden Blogeinträgen mehr ins Detail gehen um die einzelnen Elemente der Suchmaschinen Optimierung zu besprechen. Auch weitere Blogeinträge über das Thema kostenlose Werbung sind geplant.

Bis Bald,

Guido Nussbaum & Götz Macht

Tags: , , , ,

2 Responses to “Mehr Webseiten Besucher durch Suchmaschinen Optimierung”

  1. Karim Says:

    Lehrreicher Post. Interessant, wenn man das Thema auch mal aus einer anderen Perspektive betrachten kann.

  2. Micha Says:

    Mich wnruedt die Frage nicht. Ich erlebe t glich, dass die Leute nicht mal die Grundkenntnisse haben ein JPG zu kopieren. Stattdessen wird das Bild in Word eingef gt, denn man hat ja in der Schule / Kurse gelernt wie man eine Word-Datei kopiert.Warum sollte es also im Internet anders sein? Ich bin sicherlich kein Fachmann im SEO Bereich, aber wenn ich sehe was einige als SEO anbieten muss ich schmunzeln. Das ist NICHT auf diese Seite / Autor bezogen !!!naja ich schweife vom Thema ab.Links braucht jede Webseite und man sollte auch seinen Lesern Links zu anderen passenden Seiten anbieten. Davon lebt das netz und das wird sich wohl auch so schnell nicht mehr ndern.

Leave a Reply



 

Impressum

Mehr Besucher    Internet Marketing     Kostenlose Werbung     Online Werbung    Internet Werbung